Unterricht und Medien

Allgemeine Informationen zum Seminar

Dieses Seminar ist als Ergänzung zur medientheoretischen Ringvorlesung der AdBK zu betrachten. Im Fokus stehen die Möglichkeiten einer praktisch-konkreten Anwendung von Medien im Kunstunterricht.
Alle Seminarsitzungen stellen jeweils einen speziellen Schwerpunkt zur Diskussion. Diese Fokussierungen reichen von grundsätzlichen Chancen und Problematiken, die der Einsatz analoger und digitaler Medien in der Schule mit sich bringt, über die Erörterung digitaler Phänomene, wie z.B. der Hype um die Selfie-Fotografie oder Social Media, bis hin zu den Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Werkzeuge im Kunstunterricht wie Smartphones oder Video-Tutorials.
Jede Kursteilnehmerin und jeder Kursteilnehmer konzentriert sich jeweils auf ein spezielles Thema und stellt dieses, anhand von einschlägiger Literatur und – wenn vorhanden – eigenen Erfahrungen vor. Die Vorträge bilden die Grundlage für die diskursive Auseinandersetzung im Kurs.
Im Folgenden einige Literaturhinweise für den Kurs:

Kurzeinführung Marshall McLuhan, Walter Benjamin, Gunter Otto u.a.  
Analoge Schulbücher Kunst entdecken, Kammerlohr, Werkstatt Kunst, Raabe Unterrichtshilfen u.a.  
Digitale Schulbücher z.B. M-books (https://mbook.schule/ )  
Einführung Handy/Tablet etc. Texte: Peez, Georg: Mit Fingerspitzengefühl zu Erfahrung und Wissen. Kasuistische Grundlagenforschung zur sensomotorischen Bedienung von Multi-Touchscreens. In: merz | medien + erziehung. Zeitschrift für Medienpädagogik, Nr. 2, 2014, S. 67-73
Kirschenmann, Johannes; Ratzel, Ann-Jasmin: Im Sog des Bilderstroms. In: Kunst+Unterricht 415/416. 2017, S. 67-71 
Kunst-Apps – Tablet/Handy Texte: Busch, Fabian: „Das Tablet ist nur Mittel zum Zweck“. In: SZ, 16. April 2018
Kiebler, Susanne; Morger, Vinzenz: Digitales Fingermalen. In: BDK-Mitteilungen 1/2015, S. 7-11
Zirwes, Claus: Smartphone ohne Grenzen Cross-Over von analoger Papier-Collage und digitaler Fotografie. In: Kunst und Unterricht Nr. 415/416. Velber 2017, S. 53-55
Selfie – Selbstporträt Texte: Ide, Martina; Kähler, Jutta: Selfie. Fluides Medium der Selbstpräsentation und Kommunikation. In: BDK-Mitteilungen 3/2018, S. 22-27
Graff, Bernd: Die Egopaparazzi. In: SZ, Feuilleton, 30.10.2015
Video-/Stop-Motion-Filme Texte: Orth, Sonja: „Ich habe gelernt, wie einfach es geht, einen eigenen Trickfilm zu machen!“ In: BDK-Mitteilungen 3/2018, S. 4-9Bloß, Werner: Video-Tutorials im Unterricht. In: BDK-Mitteilungen 4/2015, S. 12-14
Schweickert, Anja: Figuren „zum Leben erwecken“. In: Kunst+Unterricht 415/416. 2017
Digitale Bildbearbeitung Texte: Mohr, Anja: Wenn die kindliche Erzählabsicht und präformierte Bildzeichen aufeinander treffen. In: BDK-Mitteilungen 1/2006, S. 19-23
Bloß, Werner: Bildanalysen am Tablet. In: Kunst+Unterricht 415/416. 2017
Videospiele, Let´s Play, Online-Spiele Texte: Zumbansen, Lars: Reflexive Bildpraxis in Computerspielen – Eine Herausforderung für die Kunsterziehung. In: Schroedel-Kunstportal. Didaktisches Forum April 2010
Olkus, Harald: Spielen für die Wissenschaft. Lass das mal den Schwarm machen. In: Spiegel-Online. 20. März 2012 
Augmented Reality / 3-D-Technologie Texte: Peez, Georg: Augmented Reality – kunstpädagogisch betrachtet. In: BDK-Mitteilungen 2/2018, S. 26-31Kothe, Tina; Dietrich, Michael; Pruss, Marlene: Augmented Reality – erweiterte Erlebnissräume. In: Kunst+Unterricht 415/416. 2017
Schmidt, Rebekka; Westhoff, Lena: „Ich zeig´ dir meine Schule!“. In: Kunst+Unterricht 415/416. 2017Spielmann, Raphael: Die neue Erfassung der Welt. In: In: BDK-Mitteilungen 2/2018, S. 20-25 
Soziale Medien Texte: Hermann, Sebastian: Die Facebook-Illusion. In: SZ, Wissen, 07.05.2014 Lutz, Christiane: Identisch im Internet. In: SZ, München und Region, 16.04.2016
Thuge, Tobias: Quadratisch, praktisch – gut für den Unterricht?. Einsatz der Foto-App Instagram. In: Kunst+Unterricht 415/416. 2017 
Fan-Art Texte: Zaremba, Jutta: FanArt – Jugendästhetik online für den Kunstunterricht. In: Schroedel-Kunstportal. Didaktisches Forum Mai 2011
Lill, Felix: Der unechteste Popstar der Welt. In: Zeit-Online, 7. Juni 2013  
Lernplattformen / Flipped classroom Texte: Camuka, Ahmet; Peez, Georg: Verständnis für Kinder durch mobiles Lernen. In: Magazin erwachsenenbildung.at. Ausgabe 22/2014
Werner, Julia; Ebel, Christian; Spannagel, Christian; Bayer, Stephan (Hg.): Flipped Classroom – Zeit für deinen Unterricht. Praxisbeispiele, Erfahrungen und Handlungsempfehlungen. Gütersloh 2018, S. 13-16 und 65-67  
Digitale Whiteboards Texte: Fütterer, Werner: Mehr als nur eine Tafel. Das interaktive Whiteboard als Gestaltungsmedium im Unterricht. In: Dreyer, Andrea; Penzel, Joachim: Vom Schulbuch zum Whiteboard. München 2012
Interaktive Whiteboards im Unterricht richtig einsetzen. Anregungen und Beispiele für die tägliche Praxis. Velber 2014  

Studienorganisatorische Hinweise

Das Seminar ist ein Teilmodul von Fachdidaktik 1. Mit der regelmäßigen Teilnahme und Übernahme eines Referats ist die Prüfungsleistung für dieses Seminar erbracht.

Direktlink in den passwortgeschützten Bereich „Unterricht und Medien“